Braunkohlwanderung

Allgemein


 

Wie schon in den Jahren zuvor fand die von der SPD-Ortsabteilung Wipshausen organisierte Braunkohlwanderung regen Anklang.

Gut 20 Teilnehmer trafen sich vor dem Kindergarten in Wipshausen und marschierten durch eine unberührte Winterlandschaft in Richtung Didderse und Ersehof. Zurück ging es über verschneite Feldwege zum Sporthaus in Wipshausen. Lucie Bachmaier und Alexandra Forndran hatten auch in diesem Jahr wieder eine schöne Winterwanderung vorbereitet, die bei allen Teilnehmern großen Anklang fand.

Nach zweistündigem Fußmarsch  ließen es sich die Teilnehmer bei Braunkohl und Brägenwurst gut ergehen.  Nach dem Essen wurde in  gemütlicher Runde bei guten Gesprächen und dem ein oder anderen Verdauungsschnaps noch einige Zeit zusammen verbracht.

Ein schöner Vormittag, der bei den Teilnehmern gut ankam.

 
 

AKTUELLES

Wipshausen-Wetter

Wahlergebnisse

MITGLIED WERDEN